Jan 27

FickdeiMudda gegen Lanz: Spreng fordert Vermummungsverbot gegen schlechtes Benehmen

Dieser Beitrag ist ursprünglich auf Ist das liberal oder kann das weg? erschienen. Lanz steht am Pranger. Wo? Auf den Titelseiten der Printmedien, online und offline, prangen Schlagzeilen, die seine Kompetenz in Frage stellen. Warum? Er sei ein schlechter Journalistendarsteller. Die … Continue reading

May 10

Mensch Merkel macht ein schönes Gesicht

Merkel möchte menschlich werden und sitzt für die Frauenzeitschrift “Brigitte” auf einer Theaterbühne. DIE ZEIT veröffentlicht dazu einen klugen Kommentar. Erkenntnisse des Interviews: Sie ist menschlich, humorvoll, die Raute gibt’s einfach so und manchmal braucht sie nur 4 Stunden Schlaf. … Continue reading

Apr 17

Interview-Klassiker: Brandt und Nowottny

1972. Geschichte wird geschrieben, Brandt ist stolz. Nowotny hat drei Fragen in 90 Sekunden geplant und fürchtet, dass Brandt zu viel redet. Er bittet ihn, sich kurz zu fassen. Brandt hält sich dran – brutalstmöglich.     Mittlerweile schon legendär. … Continue reading

Apr 12

Vom Umgang mit Journalisten: Artikel im Buch “Krisenkommunikation” publiziert.

Der Umgang mit Journalisten ist heikel – und besonders während Krisen sind die Nerven und persönlichen Beziehungen oft angespannt. Da wir auf diesem Gebiet Experten sind, hat Theresa Schulz mich gebeten, für ihr Buch “Krisenkommunikation” einen Beitrag zum Umgang mit … Continue reading

Feb 15

Interview bei Quotenmeter: “Glaube, dass Beckmann ein Motivationsproblem hat”

Ich bin als Media Advice-Gesellschafter wieder als Experte im Gespräch beim Quotenmeter. Dieses Mal: die Zukunft der Talkshows in der ARD. Im Kern empfehle ich dem Intendanten der ARD, sich von Beckmann und Maischberger zu trennen und dafür ein Format … Continue reading

Jan 15

Armstrongs letztes Zeitfahren: “Too late”. Aber auch “Too little”?

In der Krisenkommunikation gibt es einen Kardinals-Fettnapf, in den nahezu alle Betroffenen gerne hinein springen: Too late, too little. Auf Deutsch: Sie geben zu wenige Fehler zu spät zu. Das Ergebnis ist fast immer, dass die Presse kleine, weitere Entdeckungen … Continue reading

Dec 11

Niemand hat die Absicht, rosa Elefanten zu züchten!

Woran denken Sie bei der Überschrift? Die meisten Menschen können das Bild von rosa Elefanten nicht aus Ihrem Kopf fernhalten – obwohl der Satz klar macht, dass es ja gerade nicht um die Zucht von rosa Elefanten geht. Denn unserer … Continue reading

Oct 15

Interview im prmagazin: Chancen und Risiken von Raabs politischer Talkshow

Direkte Demokratie kann sehr brutal sein. Wie brutal, werden wir am 11. November sehen. Da beginnt hier in Mainz genauso wie bei Raab in Köln die närrische Zeit. Und an diesem Tag startet in Köln die Sendung “Absolute Mehrheit”. Eine … Continue reading

Sep 20

Die fünf Ebenen der Gesprächsführung

Viele unserer Mandanten bereiten sich akribisch auf Medienauftritte vor. Gründlich gehen sie durch Argumentationen, Zahlen, Daten und Fakten. Das ist wichtig – und lässt doch das Wichtigste außer Acht: Gespräche mit Medienvertretern bleiben nur selten auf der Sachebene. Sie kann … Continue reading